Stift Schlägl

Ausflug zum Stift /Excursion to the monastery.

Stift Schlägl ist der geistliche Mittelpunkt des oberen Mühlviertels,mit einer über 800-jährigen Geschichte .Gründungsjahr 1202 /1203.

Schlägl Abbey is the spiritual center of the upper Mühlviertel, with over 800 years of history, founded in 1202/1203.

Stift Schlägl is the spiritual center of the Upper Mühlviertel, with a history of more than 800 years. Founded in 1202/1203.

Ein Kloster das in der Geschichte mehrmals abgebrannt ist, und jedesmal wieder aufgebaut wurde ,Schlägl befindet sich im Bezirk Rohrbach.

A monastery that has burned down several times in history and has been rebuilt each time, Schlägl is located in the Rohrbach district.

Innenseite des Klosterhofes.Alles sauber und gepflegt/Inside the monastery courtyard. Everything clean and well-kept.

Eingang zur Stiftskirche/Entrance to the collegiate church.

Ein paar Bilder vom Gebetsraum.Das Bild von der Orgel und vom Altar ist nicht einwandfreier Qualität,darum kommt es beim nächsten Besuch.

A few pictures of the prayer room. The picture of the organ and of the altar is not of perfect quality, that’s why it comes to the next visit.

Zum Stift gehören auch eine Brauerei ,und Stiftskeller mit Gastgarten ,es wird ein Teil vom Stift als Hotel geführt ,es sind ca. 40 Betten vorhanden ,und hat zusätzlich noch ein kleines Wasserkraftwerk.

The abbey also has a brewery and a basement cellar with an outdoor dining area, part of the abbey is run as a hotel, there are around 40 beds and there is also a small hydroelectric power station.

Stiftsbrauerei Schlägl besteht seit 1580 und es werden mehrere Biersorten gebraut und abgefüllt.

Stiftsbrauerei Schlägl has existed since 1580 and several types of beer are brewed and bottled.

The abbey also includes a brewery, and Stiftskeller with guest gardenand and a hydroelectric power station.

Stiftsbrauerei Schlägl exists since 1580 and it brewed and bottled several types of beer.

The river is the Great Mill/Der Fluss ist die Große Mühl.

Information about the hydroelectric power plant.

Informationen zum Wasserkraftwerk.

Erhalten Sie etwas Geld zurück bei jeden Einkauf im Internet,Link ist hier gleich unten !

https://www.getmore.de/gruenbergers-shop/

Vielen Dank für ihren Besuch /Thanks for your visit .

Anreise:
Von Linz: auf der B127 bis Aigen-Schlägl.
Von Freistadt: auf der B38 bis Oepping, weiter auf B127 nach Aigen-Schlägl.
Von Passau: über Grenzübergang Wegscheid-Hanging über B38 nach Aigen-Schlägl.
Von Oberplan: über Grenzübergang Zvonkova-Schöneben nach Aigen-Schlägl.

Getting there:
From Linz: on the B127 to Aigen-Schlägl.
From Freistadt: on the B38 to Oepping, then on the B127 to Aigen-Schlägl.
From Passau: via the Wegscheid-Hanging border crossing via the B38 to Aigen-Schlägl.
From Oberplan: via the Zvonkova-Schöneben border crossing to Aigen-Schlägl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star