Spitz in der Wachau

Weltkulturerbe-
World Heritage

Spitz, zentraler Ort im Herzen der Wachau, ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Schifffahrtsmuseum , die spätgotische dreischiffige Kirche aus dem 15. Jahrhundert sowie Ruine Hinterhaus, gotisches Rathaus, Schloss zu Spitz, alte Hauerhöfe, Rotes Tor, „Tausendeimerberg“ (inmitten des Ortes) und Rollfähre ,Donauuferpromenade (2 km), Wanderwege, Radwege, Naturpark Jauerling (959 m), Freibad,Fahrradverleih, und die gemütlichen Heurigenlokale laden zum verbleiben.

Ein Aufenthalt in Spitz verspricht nicht nur Genuss sondern auch eine Reise in die Vergangenheit. Der historische Ortskern mit der schönen Kirche und dem Schloss zu Spitz, erklimmt man die Stufen zum Bergfried der Ruine und erfreut man sich am Ausblick vom Roten Tor auf die umliegenden Weinberge.

Die Landschaft in der Wachau ist geprägt durch die Donau. Aufgrund von mehreren Hochwassern in den vergangenen Jahren wurde durch die gesamte Wachau ein Hochwasserschutz gebaut, der im Jahr 2012 eröffnet wurde. 

Bilder sind von verschiedenen Jahrgängen ,da ich fast jedes Jahr hier bin.

Die Pfarrkirche von Spitz ist das bedeutendste Bauwerk von Spitz ,eine Pfarrkirche die von vielen als der Dom der Wachau bezeichnet wird. Als ältester Teil der Kirche ist der Turm schon im frühen 14. Jahrhundert entstanden. Im Laufe des 15. Jahrhunderts erfolgte dann der Ausbau des Langhauses. Über die Baumeister ist nichts bekannt, die drei hinteren Joche gehören dem gotischen Bauabschnitt an. Das vorderste Langhausjoch und der Chor stammen aus der Spätgotik und sind am reichsten ausgestaltet.

Pfarrkirchen Innen.

Rückseite und Orgel.

Ortszentrum Kirchenplatz

In Spitz wird seit ca. 2.000 Jahren Weinbau betrieben. Die auf Trockensteinmauern und Terrassen angelegten Weingärten bilden die Grundlage für den Weinbau in und rund um Spitz.

Weingärten und Weinberge so weit das Auge reicht .

Über Stein-Terrassen erkundet man die berühmtesten und besten Weinlagen mit Wundervollem Blick über die Donau, die Wachau und Spitz.

Spitzer Graben und der Spitzer Bach.

Hier führt die Romantic Strasse durch.Rechts ist die Donau,Bild unten.

Gerade meine Kaffeepause mit Blick zur Donau.

Parkplatz ist meist voll.

Vielen Dank für Ihren Besuch. Fotos und Infos werden beim nächsten Besuch wieder

Aktualisiert.

https://g-rue-n-berger.com/empfehlungen-verdienstmoglichkeiten-geldruckvergutung-usw/

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s