Taferlklaussee-Salzkammergut

Der Taferlklaussee kleiner See im Salzkammergut.
Um den See führt ein Bodenlehrpfad Taferklaussee ,er liegt auf einer 800 m Seehöhe, an der Verbindungsstraße zwischen Traunsee und Attersee am Fuße des Hochleckens.

Mit einer Länge von rund 1,5 km kann man bei der Umrundung des Taferlklaussees nicht von einer Wanderung sondern mehr von einem gemütlichen Spaziergang reden.

Der Lehrpfad zeigt anhand von Bodenprofilen und Schautafeln Interessantes und Wissenswertes zum Thema Wald und Boden.

Und natürlich gibt es noch dazu den Wald, die Pflanzen und die Tiere und die schöne Landschaft zu entdecken. Besucht man alle Stationen, sind knapp 5 km zurückzulegen.

Der ruhige kleine See und ist durch den Wald auch bei Regenwetter gut zu begehen. Im Sommer bietet dieser Spaziergang um den Taferlklaussee bestimmt eine gute Abkühlung.

Es ist aber natürlich möglich, nur einige Bodenprofile aufzusuchen und die zurückzulegende Wegstrecke entsprechen zu verkürzen.


Neben dem Taferlklaussee hat sich auch ein Moor gebildet. Dieses darf zwar aus Naturschutzgründen nicht betreten werden, es werden jedoch Informationen dazu gezeigt

Und natürlich darf auch eine Hütte für Rast, Kaffee und Kuchen ,oder andere Spezialitäten zum stärken nicht Fehlen.

Es gibt hier weitere Wandermöglichkeiten vom Parkplatz Hochlecken Haus Aufstieg ,zum Hochlecken 3 bis 3,1/2 Stunden ,oder zum Hinteren Langbathsee,ca.1,1/2 bis 2 Stunden,je nach Kondition .

Vielen Dank für Ihren Besuch,Bilder und Infos werden beim nächsten Besuch hier Aktualisiert.

https://www.getmore.de/gruenbergers-shop/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s