Hochstein-Alm-Gmunden-Austria

Die Hochsteinalm ist über mehrere verschiedene Wanderwege erreichbar. Einerseits geht es über den ausgeschilderten Almweg, anderseits können vor allem Familien mit Kinderwagen die geschotterte Forststraße nehmen. Info Tafel auf dem Weg oberhalb des Parkplatzes,folgt hier auf der Bildstrecke.

Blick vom letzten oberen Parkplatz, mein Auffahrt ist hier von Winkl Gemeinde Traunkirchen ,im Bild der Traunstein und Traunsee.Weitere Aufstiegsmöglichkeiten gibt es noch vom Langathsee Gemeinde Ebensee, und in Neukirchen bei Altmünster beim Almgasthof Windlegern .

View from the last upper parking lot, my driveway is here from Winkl community Traunkirchen, in the picture of Traunstein and Traunsee.Weitere opportunities for advancement, there is still the Langathsee community Ebensee, and in Neukirchen at Altmünster the Almgasthof Windlegern.

Letzter Parkplatz zur Hochsteinalm Aufgang,da es bisher noch einen kleinen weiter unten gibt.

Last parking lot to the Hochsteinalm staircase, as there is still a little further down.

Bild mit Zoom ,Blick nach Gmunden und Traunsee.

Picture with zoom, view to Gmunden and Traunsee.

Forst Strasse oder Wanderweg,ich wähle die breite Forst Strasse.

Forest road or hiking trail, I choose the wide forest road.

Manche Lichtungen auf dem Weg nach oben erlauben einen Traumhaften Blick zurück zum Traunsee und nach Gmunden

Some clearings on the way up allow a dreamlike look back down.

Andere Wandermöglichkeiten,nicht zur Hochstein Alm.

Other hiking possibilities not to Hochstein Alm

Bald Ende des Waldes,hier ist die Abzweigung,zum Langbathsee ca. 40 Minuten Gehweg.

Soon end of the forest, here is a turnoff, to Langbathsee 40 minutes walk.

Vierhornschafe die ersten beim Aufgang.

Four horn sheep the first at the rising.

Hochstein Alm im Bild ganz hinten.

Diese Waliser Schafe waren nicht im Freigehege ,in der Hütte war es zu dunkel um Bilder ohne Blitz zu machen,ich wollte diesen Tieren ihre Mittagsruhe nicht stören.

These Welsh sheep were not in the outdoor enclosure, in the hut it was too dark to take pictures without lightning, I did not want to disturb these animals their midday rest.

Yaks aus Tibet,nur alle Tiere sind immer sichtbar.

Yaks from Tibet, only all animals are always visible.

Ausgangspunkt: Parkplatz Röd, Traunkirchen Mühlbacherg
Von Traunkirchen (Ortsteil Mitterndorf, Abzweigung B145)
aus ist der Parkplatz am Ende eines Güterweges Mühlbachberg.
Besonderheit: bewirtschaftete Alm, Panoramablick über das Höllengebirge

Die Fotos sind von verschiedenen Jahrgängen ,da ich öfters hier bin

Der Weg führt durch viele Waldstücke, die an sonnigen Tagen für willkommenen Schatten sorgen. Zwischendurch geben die Bäume den Blick auf den Traunsee frei. 

Essel
Pferde ,Horses
Lamas
Blick zum Feuerkogel

Beim Restaurant

Nach ca. einer Stunde Gehzeit erreichen die Familien die Hochsteinalm, die auch als Streichelzoo bezeichnet werden kann. Die Kinder treffen hier auf Kühe, Pferde und Esel, aber auch Exotisches wie Lamas und Stachelschweine befinden sich auf der Weide. Direkt bei der Alm gibt es für die Kinder einen Spielplatz mit Schaukel,  Streicheltiere, die sich auf sanfte Kinderhände freuen. 

Die Eltern lassen sich bei der Alm nieder und genießen bei einer Stärkung den Ausblick auf das Höllengebirge und den Brunnkogel. 

Route 2:

Gasthaus Windlegern – Richtung Süden entlang Wiese (Kapelle) – Wald bergauf – Forststraße links – (nach ca. 30 Minuten. steiler Abstieg zum Gasthaus „Zur Kreh“ möglich – Langbathtal u. Langbathseen) weiter auf Forststraße bis Gasthaus Hochsteinalm (hier Abstieg ins Langbathtal möglich) – Abstieg Richtung Traunkirchen/Mühlbachberg entlang der Forststraße und beschilderten

Waldweg.Hier ist kein Kinderwagen zu Empfehlen

Schwierigkeitsgrad: mittel
Gehzeit: Windlegern – Kreh: 1 ½ bis 2 Stunden, Windlegern – Hochsteinalm: eine Stunde Forststraße, Hochsteinalm – Traunkirchen Mitterndorf: ca. zwei Stunden

The Hochsteinalm can be reached via two different hiking trails. On the one hand it goes over the signposted alpine path, on the other hand, especially families with prams can take the gravel forest road.
Starting point: Röd car park, Traunkirchen Mühlbacherg
From Traunkirchen (district Mitterndorf, turn off B145)
off is the parking lot at the end of a freight road Mühlbachberg.
Special feature: farmed alpine pasture, panoramic view over the Höllengebirge
The path leads through many woodland areas that provide welcome shade on sunny days. In between, the trees give the view of the Traunsee free.
After about an hour’s walk, the families reach the Hochsteinalm, which can also be described as a petting zoo. The children meet cows, horses and donkeys, but also exotic things like llamas and porcupines are in the pasture. Directly at the pasture there is a playground for the children with a swing and petting animals that look forward to gentle hands.
The parents relax at the alpine pasture and enjoy a refreshing view of the Höllengebirge and the Brunnkogel.
Route 2:
Inn Windlegern – south along meadow (chapel) – forest uphill – forest road left – (after about 30 minutes steep descent to the inn „Zur Kreh“ possible – Langbathtal and Langbathseen) continue on forest road to Gasthaus Hochsteinalm (here descent into Langbathtal possible) – Descent direction Traunkirchen / Mühlbachberg along the forest road and signposted
 Waldweg.Hier is not a stroller to be recommended
Difficulty: medium
Walking time: Windlegern – Kreh: 1 ½ to 2 hours, Windlegern – Hochsteinalm: one hour forest road, Hochsteinalm – Traunkirchen Mitterndorf: about two hours.

Weitere Bilder Folgen ,Vielen Dank für Ihren Besuch

http://aklam.io/gaoErY

https://interessantes992178122.wordpress.com/stausee-klaus-austria/

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s